coachakademie schweiz
Systemisches Coaching, Ausbildung & Anwendung
Unser Handwerk:
Die ziel- und ressourcenorienterte Entwicklung von Menschen und Teams. Die Ausbildung zum Coach an unseren Standorten in Dornbirn, Rebstein, Buchs, St. Gallen und Zürich. Als Teilnehmer erlernen sie nachhaltiges Coaching, eine fundierte Methodik und für sich selbst die Vermehrung eines persönlichen (Lebens-) Wertes.
 
Die Kunst:
Nachhaltige Veränderungen im Hinblick auf Potential und Gleichgewicht in Systemen (Mensch und Team). Seit 1997 über 2.800 Coachings für Kunden aus Österreich, der Schweiz, Liechtenstein und Deutschland, 36 Lehrgänge in systemischem Coaching, 11 zum systemischem NLP-Practitioner, 8 zum systemischen Aufsteller mit über 500 Absolventen.
 
Die Methodik:
Das St. Galler Coaching-Modell, und das St. Galler Master-Coaching, systemische Aufstellungsarbeit, hypnosensorische Elemente nach Dr. Milton Erickson, psychosoziale Prozessarbeit.
 
"Leben heisst, in Beziehung sein!" Martin Buber
Jede Managementmethode und alle Strategien werden getragen durch und mit Persönlichkeit und sozialer Kompetenz der MitarbeiterInnen.
 
Systemisches Denken und Handeln unter ethischen Grundsätzen
Die Fähigkeit also, zu SEHEN, um was es wirklich geht, ermöglicht Entwicklung und Nachhaltigkeit in Veränderungsprozessen, die für den Menschen als Ganzes stimmig und sinn-voll sind.
 
Hier geht's weiter >>>